Subaru Forester e-BOXER siegt beim Automotive Brand Contest

Autohaus Geyer GmbH

Vertragshändler

Servicepartner

Subaru Forester e-BOXER siegt beim Automotive Brand Contest

06
Mai 2020

Subaru Forester e-BOXER siegt beim Automotive Brand Contest

In der Kategorie „Future, Mobility and Parts“ siegt der neue Subaru Forester e-BOXER mit seinem innovativen Mildhybrid-Antrieb beim exklusiven Automotive Brand Contest.

Bei diesem Wettbewerb prämiert der 1953 gegründete Rat für Formgebung jedes Jahr herausragende Beispiele für ihr innovatives Produkt- und Kommunikationsdesign. Der Automotive Brand Contest gilt laut Veranstalter als einziger neutraler, internationaler Designwettbewerb für Automobilmarken und hat sich zu einem der weltweit wichtigsten Branchenwettbewerbe entwickelt.

Die Auszeichnung „Winner“ erhält der Subaru Forester einerseits natürlich für sein außergewöhnliches Antriebssystem SUBARU e-BOXER, das die Leistung zwischen dem neu konzipierten SUBARU BOXER-Motor​ mit Direkteinspritzung und einem Elektromotor, perfekt auf die jeweilige Fahrbedingung abgestimmt verteilt und so für mehr Effizienz sorgt. Zum anderen würdigt die Jury mit ihrer Entscheidung aber auch die besondere designorierte Kombination aus Eleganz und Stärke, die sich in der neuen fünften Generation des erfolgreichen Subaru SUV manifestiert.

Grundlegende Kriterien der Entscheidung des interdisziplinären Preisrichter-Gremiums aus Vertretern der Medien, des Designs, der Markenkommunikation sowie aus Hochschulen sind Produktästhetik und Funktionalität, aber auch Langlebigkeit, Nachhaltigkeit und Innovationsgrad.

Mit dem jüngsten Sieg im Automotive Brand Contest unterstreicht der neue Subaru Forester e-BOXER eindrucksvoll sein überzeugendes automobiles Konzept aus technologischen Pionierleistungen, außergewöhnlicher Funktionalität und wegweisendem Design.

Der neue Subaru Forester e-BOXER: ein Erfolg auf ganzer Linie.                                        

 

Quelle: www.automotive-brand-contest.de

News von Subaru

News von uns